News
Gewitter brachten großen Hagel in der Steiermark und im Waldviertel

Gewitter brachten großen Hagel in der Steiermark und im Waldviertel

Am Donnerstag gab es im Norden und Osten Österreichs teils heftige Gewitter. Besonders im Waldviertel sowie vom Grazer Becken bis zur Oststeiermark kam es dabei örtlich zu großem Hagel, im Bezirk Zwettl gab es sogar Hagelkörner mit einer Größe von bis zu 5 cm!

Besonders im Waldviertel sowie im Grazer Becken und in der Oststeiermark gab es am Donnerstag heftige Gewitter mit teils großem Hagel. Im Waldviertel wurden etwa einige Fahrzeuge durch den Hagel beschädigt und auch zahlreiche Landwirte vermeldeten Schäden.

5 cm Hagel

Besonders in den Bezirken Zwettl und Gmünd gab es örtlich sehr großen Hagel, so wurden etwa in Rappottenstein und Marbach am Walde Hagelkörner mit einer Größe von bis zu 5 cm gemeldet. Teils erhebliche Schäden wurden auch in Teilen der Stadt Gmünd gemeldet.




Hagel in Graz

Großen Hagel gab es am Nachmittag aber auch im Süden von Graz, so fielen etwa im 7. Bezirk (Liebenau) Hagelkörner mit einer Größe von bis zu 3 cm vom Himmel.


Lokal große Regenmengen

Neben Hagelschlag kam es am Donnerstagnachmittag örtlich auch zu ergiebigen Regenmengen. Besonders betroffen war die Oststeiermark, so gab es in Fischbach im Bezirk Weiz 60 Liter pro Quadratmeter Regen in kurzer Zeit. Einige Keller wurden hier überflutet, zudem sorgte kleinkörniger, intensiver Hagelschlag für verstopfte Abwasserkanäle und kleinräumige Überflutungen. Auch kleine Bäche traten über die Ufer. In der Nacht gab es dann im östlichen Flachland und in Wien Gewitter mit Starkregen und teils auch mit kleinem Hagel. Anbei die gemessen Regenmengen in 24 Stunden bis Freitagmorgen:

  • 60 mm Fischbach (ST)
  • 47 mm Wolkersdorf (NÖ)
  • 41 mm Frohnleiten (ST)
  • 38 mm Wolfsegg (OÖ)
  • 38 mm Leiser Berge (NÖ)
  • 34 mm Gutenstein/Mariahilfberg (NÖ)
  • 34 mm Döbling (Wien)
Analyse der 24h-Regenmenge bis Freitagmorgen
Analyse der 24h-Regenmenge bis Freitagmorgen. © UBIMET

Titelbild © AdobeStock

ab € 2,00
pro Monat
Rechtzeitige Unwetterwarnungen für Österreich
  • Warnungen per SMS und E-Mail
  • Warnkarte für alle 3 Tage
  • Punktgenaue Informationen
  • Werbefreie Website und App
ab € 2,00 pro Monat
Jetzt abonnieren