News
Warnlagebericht

Warnlagebericht

Am Samstag Sonne und Nebel, im Westen aufkommender Südföhn.

Aktuelle Wetterlage

An der Vorderseite eines Tiefdruckkomplexes mit Zentrum über der Nordsee dreht am Wochenende im Alpenraum die Strömung auf Süd und es wird föhnig. Am Samstag bleibt der Wind meist noch unter den Warnschwellen, am Sonntag zeichnen sich dann in den Föhntälern des Westens verbreitet Sturmböen ab. Dazu erwartet uns im Großteil des Landes einiges an Sonne bei deutlich überdurchschnittlichen Temperaturen, in den Niederungen hält sich der Nebel teilweise recht zäh.

Überblick Warnungen

STURM
Die Informationen laufen meist von Samstagmittag bis Montagvormittag.

Warnausblick

Am Samstag halten sich zu Beginn in den Niederungen sowie in einigen Tal- und Beckenlagen erneut mitunter zähe Nebel- oder Hochnebelfelder, mit teils lebhaft auffrischendem Südwind löst sich der Nebel gebietsweise auf. Oft trüb bleibt es im Waldviertel und staubedingt im Südwesten des Landes. Im Westen lebt im Tagesverlauf teils kräftiger Südföhn auf, in prädestinierten Tälern sind besonders ab den Mittagsstunden stürmische Böen einzuplanen.

Der Sonntag startet wieder mit einigen Nebel- und Hochnebelfeldern. Diese lösen sich aber meist noch am Vormittag auf und nachfolgend wird es vor allem vom Inn- über Mostviertel bis zur Südoststeiermark sowie föhnbedingt im Rheintal überwiegend sonnig. Dichtere Wolken halte sich entlang des Alpenhauptkamms sowie in Osttirol und Oberkärnten, hier fallen auch ein paar Tropfen. Entlang der Nordalpen weht weiterhin teils kräftiger Südföhn.

Am Montag halten sich in der Früh besonders im Donauraum und im Alpenvorland erneut Nebel- oder Hochnebelfelder. Diese lösen sich meistens bis Mittag auf. Danach überwiegt in der Osthälfte der Sonnenschein. Im Westen lässt bei einem Mix aus Sonne und Wolken der Föhn im Tagesverlauf allmählich nach. Oft trüb bleibt es in Osttirol und Oberkärnten, hier fallen mitunter auch ein paar Tropfen.

Autor

Michele Salmi
Samstag, 19. Oktober 2019 um 04:00 Uhr

ab € 2,00
pro Monat
Rechtzeitige Unwetterwarnungen für Österreich
  • Warnungen per SMS und E-Mail
  • Warnkarte für alle 3 Tage
  • Punktgenaue Informationen
  • Werbefreie Website und App
ab € 2,00 pro Monat
Jetzt abonnieren