News
Warnlagebericht

Warnlagebericht

In der Nacht Starkniederschläge, teils gewittrig

Aktuelle Wetterlage

In der Nacht auf Dienstag sorgt ein Italientief gebietsweise für anhaltende Starkniederschläge. Am Dienstag bleibt es landesweit unbeständig, vor allem im Süden sind auch noch kräftige Gewitter einzuplanen. Während ab Mittwoch im Westen bereits wieder freundliches Hochdruckwetter herrscht, steht der Osten des Landes noch unter dem Einfluss des Höhentiefs über dem Balkan. Erst ab Freitag setzt sich dann im ganzen Land ein Hoch durch und es wird wieder sommerlich.

Überblick Warnungen

GEWITTER
Die Vorwarnungen sind für den Dienstag gültig. Warnungen erfolgen bei Bedarf zeitnah.

STARKREGEN
Die Informationen sind bis Dienstagabend gültig.

Warnausblick

In der Nacht zum Dienstag regnet es gebietsweise kräftig und anhaltend, vor allem im Süden und Südosten sind auch Gewitter eingelagert. Größere Regenmengen zeichnen sich im Westen sowie von Kärnten bis ins nördliche Niederösterreich ab. Nach Mitternacht lässt der Starkniederschlag deutlich nach. Der Wind frischt hingegen mäßig bis lebhaft auf.

Am Dienstag regnet es aus der Nacht heraus noch anhaltend, wobei es im östlichen Flachland bereits abzutrocknen beginnt. Im Laufe des Nachmittags lässt der ergiebige Regen aber überall nach, es trocknet mehr und mehr ab. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus Nordwest.

Der Mittwoch verläuft in der Osthälfte noch unbeständig, hier ziehen einige Regenschauer durch. Von Oberkärnten über das Salzburger Land bis ins Innviertel scheint bei nur geringer Schauerneigung zeitweise die Sonne, in Vorarlberg und Tirol überwiegt dagegen der Sonnenschein.

Am Donnerstag fällt im Südosten noch ein wenig Regen, sonst es ist abgesehen von einigen Restwolken sonnig. Tagsüber scheint dann im Großteil des Landes die Sonne, entlang des Alpenhauptkammes bilden sich vereinzelt Regenschauer.

Autor

Michele Salmi
Dienstag, 04. August 2020 um 01:15 Uhr

ab € 2,00
pro Monat
Rechtzeitige Unwetterwarnungen für Österreich
  • Warnungen per SMS und E-Mail
  • Warnkarte für alle 3 Tage
  • Punktgenaue Informationen
  • Werbefreie Website und App
ab € 2,00 pro Monat
Jetzt abonnieren